News
 

Doppelmord von Bodenfelde: Täter zu lebenslanger Haft verurteilt

Göttingen (dts) - Im Prozess um den Doppelmord an zwei Jugendlichen im niedersächsischen Bodenfelde ist der Täter Jan O. zu lebenslanger Haft, Unterbringung in der Psychiatrie und Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Das teilte das Landgericht Göttingen am Montag mit. Mit dem Urteil ging das Landgericht über die Forderung der Staatsanwaltschaft hinaus, die eine 15-jährige Haftstrafe verlangt hatte.

Der 26-jährige Angeklagte hatte im November 2010 innerhalb von fünf Tagen ein 14-jähriges Mädchen und einen 13-jährigen Jungen umgebracht. In einem Geständnis gab der Täter unter anderem kannibalistische Handlungen an den Opfern zu. Im Prozess wurde bei Jan O. eine schwere Persönlichkeitsstörung festgestellt. Der Fall hatte bundesweit für Aufsehen gesorgt.
DEU / Gewalt / Kriminalität / Justiz
27.06.2011 · 09:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen