News
 

Doppelmord von Bodenfelde: Mutmaßlicher Täter legt Geständnis ab

Northeim (dts) - Der mutmaßliche Doppelmörder von Bodenfelde hat ein Geständnis abgelegt. Das erklärte sein Anwalt Markus Richter am Freitag vor dem Amtsgericht Northeim. Der 26-jährige Jan O. war am Freitagmittag mit seinem Anwalt bei einem Ermittlungsrichter erschienen und dort drei Stunden verhört worden.

Als mögliches Motiv für die Morde an dem 14-jährigen Mädchen und dem 13-jährigen Jungen nimmt die Polizei "Mordlust" an. Das Mädchen war am Freitag beigesetzt worden. Am Samstag soll auch der Junge beerdigt werden. Die Leichen der Kinder waren am vergangenen Sonntag in der Nähe eines Baches gefunden worden. Der Täter wurde am Montag nach intensiven Fahndungsmaßnahmen festgenommen.
DEU / NDS / Gewalt
26.11.2010 · 15:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen