News
 

Doppelmord an Ehepaar: Ex-Geliebter zu lebenslanger Haft verurteilt

Koblenz (dpa) - Für den Doppelmord an einem Ehepaar ist der Ex-Geliebte der Ehefrau in Koblenz zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Nach Überzeugung des Landgerichts gab es kurz vor Weihnachten 2010 im Diezer Haus der Familie ein mehrtägiges Martyrium, bei dem der 41-Jährige die Familie fesselte und gefangen hielt. Den Ehemann vergiftete er, die Frau kam bei einem Feuer ums Leben, das der Angeklagte gelegt hatte. Nur die beiden damals 13 und 14 Jahre alten Söhne des Paares überlebten das Drama.

Prozesse / Kriminalität / Urteile
05.08.2011 · 13:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen