News
 

Dopingskandal in Spanien: Fuentes unter Auflagen frei

Madrid (dpa) - Im Leichtathletik-Dopingskandal in Spanien sind sechs der 14 Festgenommenen wieder auf freiem Fuß - unter Auflagen. Einer der Freigelassenen ist der mutmaßliche Dopingarzt Eufemiano Fuentes. Die Polizei hält ihn für den Drahtzieher der Affäre. Ihm und fünf anderen Verdächtigen legte eine Haftrichterin Handel mit verbotenen Substanzen zur Last. Fuentes soll in Zusammenarbeit mit Trainern Dopingpläne für mehrere Sportler entworfen haben. Es geht unter anderem um den Einsatz von Anabolika und Steroiden.

Leichtathletik / Doping / Spanien
12.12.2010 · 18:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen