News
 

Domino-Weltrekordversuche eines 15-Jährigen geglückt

Büdingen (dpa) - Ein 15-Jähriger hat in Büdingen in Hessen Zehntausende Dominosteine zum Einsturz gebracht und es damit wohl in das Guinness-Buch der Rekorde geschafft. Beide Weltrekordversuche seien erfolgreich gewesen, berichtete der Bürgermeister der Gemeinde. Der Jugendliche hatte in einer Sporthalle eine Mauer aus rund 32 000 Dominosteinen und eine Pyramide mit mehr als 13 000 Dominosteinen gebaut. Zehn Minuten dauerte es, bis die Steine umgefallen waren. Ein Notar überwachte den Weltrekordversuch.

Freizeit / Rekorde
06.07.2012 · 19:50 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen