News
 

Dolly Parton verteidigt Patenkind Miley Cyrus

Los Angeles (dts) - Die US-Musikerin Dolly Parton hat das Verhalten ihres Patenkindes Miley Cyrus verteidigt. Die junge Sängerin versuche nur ihren Platz in der Welt zu finden, so Parton im Gespräch mit dem "London Evening Standard". "Ich weiß, dass sie das alles durchdacht hat. Lassen wir sie einfach in Ruhe und ihr eigenes Ding machen", so die 67-Jährige weiter.

Es sei nicht nötig, der 20-Jährigen Karrierehinweise zu geben und ihr würde es nie einfallen, das Verhalten ihres Patenkindes zu kritisieren, so Parton weiter. Miley Cyrus hat zuletzt immer wieder mit provokanten Aktionen, wie einer anzüglichen Tanz-Einlage während der Video Music Awards oder dem freizügigen Video zu ihrer Single "Wrecking Ball", für Aufsehen gesorgt. Es wird vermutet, dass sie damit das Image eines Kinderstars abstreifen will.
Vermischtes / USA / Musik / Leute
04.11.2013 · 07:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen