News
 

Dokumentation: Der Abwahlantrag der Bundesbank im Fall Sarrazin

Frankfurt/Main (dpa) - Die Erklärung der Deutschen Bundesbank zum Antrag auf Abwahl ihres umstrittenen Vorstandes Thilos Sarrazin im Wortlaut:

«Der Vorstand der Deutschen Bundesbank hat heute einstimmig beschlossen, beim Bundespräsidenten die Abberufung von Dr. Thilo Sarrazin als Mitglied des Vorstandes zu beantragen. Der «Corporate Governance»-Beauftragte der Deutschen Bundesbank, Professor Dr. Uwe Schneider, unterstützt diesen Antrag uneingeschränkt.»

Mitteilung Bundesbank

Migration / Integration / Bundesbank / SPD
02.09.2010 · 17:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.11.2017(Heute)
22.11.2017(Gestern)
21.11.2017(Di)
20.11.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen