News
 

Dohle ist «Vogel des Jahres 2012»

Berlin (dpa) - Der «Vogel des Jahres 2012» ist die schwarz gefiederte Dohle. Sie sei eine der intelligentesten heimischen Vogelarten, sagte der Vizepräsident des Naturschutzbundes Deutschland, Helmut Opitz, in Berlin. Trotz ihrer Anpassungsfähigkeit gehört die Dohle nach NABU-Angaben zu den bedrohten Tieren: In mehreren Bundesländern stehe dieser Vertreter der Rabenvögel auf der Roten Liste der gefährdeten Arten. Die Nahrungsgrundlage der Dohlen sei gefährdet, da immer mehr Grünflächen versiegelt und flächendeckend Pestizide eingesetzt würden.

Umwelt / Tiere
14.10.2011 · 12:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen