btc.partners
 
News
 

Döring fordert schnelleren Abbau der Neuverschuldung

Berlin (dts) - FDP-Generalsekretär Patrick Döring spricht sich für einen schnelleren Abbau der Neuverschuldung aus. "Die Signale sind da für die kommenden Jahre sehr gut", sagte Döring dem "Spiegel". "Wir wollen erreichen, dass die Neuverschuldung schon vor 2016 bei null liegt."

Zur Führungskrise seiner Partei sagte Döring, er glaube "selbstverständlich", dass Philipp Rösler auch nach den Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen noch FDP-Chef sein werde. Die Führungsschwäche Röslers wies Döring zurück: "Ich kenne seine Stärken als Minister und Wahlkämpfer." Nach seinen Erfahrungen mit einem "Shitstorm" im Internet übte Döring Kritik an der Piraten-Partei. "Ich finde es eben paradox, dass bei einer Partei, die in besonderer Weise für Transparenz zu stehen glaubt, dieser anonyme Sturm der Beleidigung zur Folklore gehört. Das geht bis zur persönlichen Empfehlung für das Ableben. Das ist für mich nicht demokratisch", sagte Döring. Unter den Drohungen gegen ihn sei etwa die Empfehlung gewesen, "es Möllemann gleichzutun und ohne Fallschirm aus dem Flugzeug zu springen. Es ging um jede Art, mein Leben zu beenden. Da kriegen Sie das volle Programm". Die Idee, dass nur der Schwarm recht habe, sei keine demokratische Kultur. "Zur Demokratie gehört auch der Schutz von Minderheiten und anderen Meinungen."
DEU / Parteien
15.04.2012 · 08:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen