Gratis Duschgel
 
News
 

Doch keine Trauerfeier für Jackson in Neverland

Los Angeles (dpa) - Es wird doch keine Trauerfeier für Michael Jackson auf dessen Neverland Ranch geben. Auch sein Leichnam werde dort nicht aufgebahrt. Das teilte die Familie des vor einer Woche gestorbenen Popstars durch einen Sprecher mit. Inzwischen wurde ein Testament aus dem Jahr 2002 veröffentlicht. Darin gibt der Star seiner Mutter das Sorgerecht für seine drei Kinder. Sollte seine Mutter jedoch vor ihm sterben oder die Aufgabe nicht übernehmen können, nannte er Souldiva Diana Ross als Alternative.
Musik / USA
01.07.2009 · 23:50 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen