News
 

Doch Chancen auf UN-Verurteilung der Gewalt in Syrien

New York (dpa) - Das Ausmaß der Gewalt in Syrien könnte im UN-Sicherheitsrat die Unterstützer der Regierung doch zum Handeln zwingen. Diplomaten gehen davon aus, dass eine Reaktion des Sicherheitsrates auf die blutigen Ausschreitungen des Regimes nicht länger unmöglich ist. Bislang zögerliche Delegationen zeigten sich in der von Deutschland beantragten Sondersitzung des Rates aufgeschlossener, ein gemeinsames Signal zu senden. Eine entsprechende Resolution gegen Syriens Regierung war bislang am Widerstand der Veto-Länder Russland und China gescheitert.

Konflikte / UN / Syrien
02.08.2011 · 12:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen