News
 

DIW: Wachstum wird sich abschwächen

Berlin (dpa) - Kleiner Dämpfer für die deutsche Konjunktureuphorie: Nach Einschätzung des Deutschen Instituts für Wirtschaft wird sich die starke Entwicklung zu Jahresbeginn im zweiten Quartal nicht fortsetzen. Das Wachstum werde von 1,5 Prozent im ersten Quartal auf 0,6 Prozent sinken. Im ersten Vierteljahr sei die Wirtschaft durch Nachholeffekte am Bau angeschoben worden, sagte ein DIW-Experte.

Konjunktur
26.05.2011 · 12:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen