News
 

DIW: Katastrophe im Golf von Mexiko könnte Benzinpreise steigen lassen

Berlin (dts) - Durch die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko könnte der Benzinpreis in Deutschland deutlich steigen. Davor warnt Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW). Die Energie-Expertin sagte der "Bild-Zeitung" (Dienstagausgabe): "Es ist damit zu rechnen, dass der Ölpreis und auch die Benzinpreise aufgrund der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko spürbar steigen werden. Insbesondere deshalb, da die Ölförderung in der Tiefsee in Amerika ausgesetzt werden soll." Kemfert warnt vor einer weltweiten Energiekrise: "Ohne Tiefsee-Bohrungen wird in den kommenden Jahren die steigende Ölnachfrage nicht zu decken sein. Uns droht somit eine Energiekrise."
DEU / Energie
15.06.2010 · 00:17 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen