News
 

DIW erwartet Wirtschaftswachstum von 3,4 Prozent

Berlin (dts) - Die deutsche Wirtschaft hat sich nach Ansicht von Experten überraschend schnell von der Krise erholt. Wie das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) am Dienstag in Berlin mitteilte, zeichne sich für das Jahr 2010 ein Wachstum von 3,4 Prozent ab. Für das kommende Jahr gehen die Forscher immer noch von einem Wirtschaftswachstum von zwei Prozent aus.

"Das kräftige Wachstum senkt auch das Staatsdefizit", erklärte DIW-Konjunkturexperte Ferdinand Fichtner. Das Wachstum im Jahr 2010 werde laut DIW vor allem vom Export und dem Konsum der privaten Haushalte getragen.
DEU / Industrie / Daten / Wirtschaftskrise
28.09.2010 · 11:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen