News
 

Disney will Marvel-Comics aufkaufen

Burbank/New York (dts) - Der US-Medienkonzern Walt Disney hat heute die Übernahme des Comic-Verlags Marvel angekündigt. Wie Disney mitteilte, liegt das Übernahmeangebot bei vier Milliarden Dollar, was umgerechnet etwa 2,8 Milliarden Euro entspricht. Die Aktie des Comic-Verlags stieg in Folge um ganze 25 Prozent auf 49,01 Dollar an, während die des kalifornischen Großkonzerns um etwa drei Prozent nachgab. Die Aktionäre des New Yorker Verlages sollen 30 Dollar sowie 0,745 Disney-Aktien pro Marvel-Anteilsschein bekommen, das entspricht zusammengenommen derzeit 50 Dollar (35 Euro). Marvell Entertainment hat das Angebot bereits angenommen, nun muss das zuständige Kartellamt der Übernahme zustimmen. Marvel zählt zu den größten Comic-Verlagen der Welt und verfügt über die Rechte an den Comic-Helden X-Men, Fantastic Four und Spider-Man sowie an etwa 5.000 weiteren Charakteren.
USA / Disney / Comic
31.08.2009 · 16:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen