News
 

Diskussion über Flugverbotszone für Libyen geht weiter

Washington (dpa) - Die Errichtung einer Flugverbotszone über Libyen bleibt in der Diskussion. Eine zeitnahe Lösung ist aber noch nicht in Sicht. US-Präsident Barack Obama hat mit dem britischen Regierungschef David Cameron die internationalen Bemühungen zur Beendigung der Gewalt in Libyen abgestimmt. Möglich wären humanitäre Hilfe, das Durchsetzen des Waffenembargos und eine Flugverbotszone. Außenminister Guido Westerwelle sprach sich im «Straubinger Tagblatt» gegen überhastete Entscheidungen aus. Dazu seien ein Mandat der UN und ein Einvernehmen mit der Arabischen Liga nötig.

Unruhen / Libyen
09.03.2011 · 05:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen