News
 

Diplomaten: EU-Gipfel einig über schärfere Finanzaufsicht

Brüssel (dpa) - Die europäische Finanzaufsicht soll umfassend reformiert werden. Nach Diplomatenangaben haben sich die EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel auf die Grundzüge geeinigt. Bei ihrem Gipfeltreffen gaben sie den Plänen von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso grünes Licht. Sie sehen einen neuen Kontrollrat für Bankenrisiken sowie drei EU-Aufsichtsbehörden vor. Die «Chefs» wiesen aber darauf hin, dass Entscheidungen der neuen Agenturen keine Auswirkungen auf nationale Haushalte haben dürften.
EU / Gipfel / Finanzen
18.06.2009 · 20:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen