News
 

Diego bleibt beim VfL Wolfsburg

Wolfsburg (dts) - Der brasilianische Fußballer Diego bleibt nun doch beim VfL Wolfsburg. Auf einer Pressekonferenz am Freitag gab Cheftrainer Felix Magath bekannt, dass der 27-Jährige nicht mehr abgegeben und in der kommenden Saison das Trikot der "Wölfe" tragen wird. "Es ist bekannt, dass das Verhältnis nach dem Hoffenheim-Spiel angespannt war, wir haben allerdings bereits im letzten Sommer miteinander gesprochen und alle Probleme schon damals weitgehend ausgeräumt", so Magath.

Der Spielmacher entschuldigte sich für sein Fehlverhalten am Ende der Saison 2010/2011 und bedankte sich bei Magath und der Mannschaft für die zweite Chance, die ihm nun gegeben wird. "Es ist wichtig, dass man aus Fehlern lernt, um es später besser zu machen. Das möchte ich jetzt tun. Ich hoffe, dass mir auch unsere Fans verzeihen können", so Diego. Der Brasilianer war zuletzt an Atletico Madrid ausgeliehen.
Sport / DEU / 1. Liga / Fußball
03.08.2012 · 18:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen