News
 

Dieb will mit Monopoly-Geld zahlen

Münster (dpa) - Ein dreister Dieb hat einem Verkäufer in Münster Monopoly-Geld angeboten, nachdem er beim Klauen erwischt worden war. Ein Verkäufer hatte den Mann beim Stehlen einer Mütze erwischt, daraufhin bot der Dieb ihm das Spielgeld an. Als der Angestellte die Polizei verständigte, warf der glücklose Dieb mit Kleiderbügeln um sich und ergriff die Flucht.
Kriminalität
04.09.2009 · 15:31 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen