News
 

Die Zehn Arbeitsgruppen der Wunsch-Koalitionäre

Dirk Niebel und Ronald PofallaGroßansicht
Berlin (dpa) - Union und FDP haben zehn Arbeitsgruppen gebildet, die in den kommenden zwei Wochen die inhaltlichen Grundlagen für Schwarz-Gelb legen sollen. Die ersten beginnen ihre Arbeit am Dienstag. Die Arbeitsgruppen und ihre gleichberechtigten Leiter:

STEUERN/FINANZEN/HAUSHALT: Kanzleramtschef Thomas de Mazière (CDU) und FDP-Finanzfachmann Hermann Otto Solms.

INNERES/JUSTIZ: Die bayerische FDP-Vorsitzende Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU).

AUSSEN/SICHERHEIT/EUROPA: Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) und der FDP-Außenexperte Werner Hoyer.

WIRTSCHAFT/ENERGIE/AUFBAU OST: Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) und FDP-Wirtschaftsexperte Rainer Brüderle.

ARBEIT/RENTE/SOZIALES: Die Generalsekretäre Ronald Pofalla (CDU) und Dirk Niebel (FDP).

GESUNDHEIT/PFLEGE: Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) und der niedersächsische Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP).

UMWELT/VERBRAUCHER/LANDWIRTSCHAFT: Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) und der umweltpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Michael Kauch.

FAMILIE/INTEGRATION/KULTUR NEUE MEDIEN: Kultur-Ausschusschef Hans-Joachim Otto (FDP) und die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Maria Böhmer (CDU).

BAUEN/VERKEHR: CDU-Verkehrsexperte Hans-Peter Friedrich (CDU) und sein FDP-Kollege Patrick Döring.

BILDUNG/FORSCHUNG/INNOVATION: Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) und der nordrhein-westfälische Wissenschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP).

Parteien / Regierung
05.10.2009 · 23:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen