News
 

Die UN werden größer: Deutschland schlägt Südsudan vor

New York (dpa) - Die Vereinten Nationen werden größer und Deutschland ist der erste Gratulant. Außenminister Guido Westerwelle hat dem UN-Sicherheitsrat den gerade unabhängig gewordenen Südsudan als neues Mitglied vorgeschlagen. Das mächtigste Gremium der UN, dessen Vorsitz Deutschland in diesem Monat hat, stimmte dem geschlossen zu. Die Aufnahme des jüngsten Staates ist der erste Zugang in die Staatengemeinschaft seit fünf Jahren und seit langem eine ausgemachte Sache.

UN / Sicherheitsrat / Südsudan / Deutschland
13.07.2011 · 17:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen