News
 

Die Kleinen: «Wilsberg» macht neo groß, «K 11» überzeugt bei Sat.1 Gold

Die einstige Ermittler-Doku wäre angesichts der erzielten Quoten bald auch wieder eine Alternative für Sat.1.

Trauert man bei Sat.1 den Zeiten hinterher, als K11 noch produziert wurde? Mit Blick auf die Quoten, die Wiederholungen der Ermittler-Doku in diesen Tagen beim kleinen Schwestersender Sat.1 Gold erzielen, mit Sicherheit. Am Mittwoch etwa kam die ab 19.25 Uhr gezeigte Episode auf starke 0,66 Millionen Zuschauer ab drei Jahren. Das Format von Constantin Entertainment übertraf den Senderschnitt des Spartenkanals somit deutlich. Es erreichte im Schnitt 2,2 Prozent Marktanteil insgesamt und 2,4 Prozent bei den Umworbenen.

Diese Werte sind übrigens kein Einzelfall. Am Dienstag hatte «K11» am Vorabend ähnlich starke 0,60 und 0,56 Millionen Zuseher vor die Geräte gelockt, zu Beginn der Woche kam man gar auf bis zu 0,72 Millionen Zuschauende im Gesamtmarkt.

Stark schlug sich am Mittwoch auch Wilsberg bei ZDFneo. Gleich zwei Folgen am Stück wurden dort ab 20.15 Uhr gezeigt. Die zweite Episode – die nach dem starken ZDF-Film «Das Mädchen aus dem Totenmoor» lief - war die deutlich gefragtere. 1,19 Millionen Zuschauern lieferten hier tolle 4,4 Prozent Marktanteil ab. Begonnen hatte die Primetime für den Detektiv mit 0,77 Millionen Zuschauern und für ZDFneo ebenfalls schon erfolgreichen 2,2 Prozent.
Quoten / Täglich aktuell / Quotennews
07.01.2016 · 08:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen