News
 

Die fünf besten Zitate von Heiner Geißler

In sehr viel jüngeren Jahren: Heiner Geissler (l.) und Edmund Stoiber 1979 in München. Foto: Hartmut ReehGroßansicht

Berlin (dpa) - Um einen starken Spruch war Heiner Geißler (CDU) nie verlegen. Eine Auswahl:

«Lügen haben kurze Beine, kürzer sind dem Vogel seine.»

(am 22. November 1988 im Bundestag über den damaligen SPD-Parteivorsitzenden Hans-Jochen Vogel)

«Der Pazifismus der 30er Jahre [...] hat Auschwitz erst möglich gemacht.»

(am 15. Juni 1983 im Bundestag)

«Der Kapitalismus ist genauso falsch wie der Kommunismus.»

(am 14. Juli 2008 in einem Interview auf «SZ.de»)

«Wenn ich in der Nähe von Goebbels bin, ist der Playboy das Mitteilungsblatt des Vatikans.»

(am 3. August 2011 in der «Passauer Neuen Presse»; als Stuttgart-21-Schlichter hatte Geißler den Satz «Wollt ihr den totalen Krieg?» gesagt, ein NS-Zitat, das auf heftige Kritik stieß)

«Es gibt Geld wie Heu, es ist bloß in den Händen der falschen Leute!»

(am 26. Februar 2012 auf einer Podiumsdiskussion in Wien)

Parteien / CDU / Deutschland
12.09.2017 · 17:20 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen