News
 

Diablo 3 - Blizzard: 'Es hat mehr gesprochene Dialoge als jeder andere Blizzard-Titel'

Nachdem man sich gestern bereits über den Inferno-Modus von Diablo 3 ausließ, meldete sich Blizzard heute noch einmal zu Wort und gab in Form von Game Director Jay Wilson zu verstehen, dass das Action-Rollenspiel mehr gesprochene Dialoge enthalten wird als jeder andere Blizzard-Titel.

Weiter heißt es, dass man zunächst daran dachte, bekannte Sprecher zu verpflichten. Im Endeffkt entschied man sich jedoch gegen prominente Synchronsprecher, da die Kosten aufgrund des umfangreichen Scripts aus dem Ruder gelaufen wären.
"Ich kenne derzeit noch nicht die komplette Länge des Scripts, aber es enthält mehr gesprochene Zeilen als jeder andere Blizzard-Titel. Ich weiß noch, dass wir uns zu einem gewissen Zeitpunkt mit einem sehr bekannten Synchronsprecher unterhalten haben, damit dieser einen der Charaktere spielt. Aber wir haben uns dagegen entschieden, da es ungefähr auf 25.000 Zeilen hinausgelaufen wäre", so Wilson.
"Und die Kosten pro Sitzung waren zwar nachvollziehbar, allerdings war die Anzahl der Sitzungen, die wir benötigt hätten, eine Unverschämtheit."
Hierzulande wird Diablo 3 am 15. Mai für den PC erscheinen.
Gaming-News
[onlinewelten.com] · 08.05.2012 · 09:48 Uhr · 458 Views
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News