News
 

DHL-Frachtflugzeug in Westafrika abgestürzt

Libreville (dts) - Im westafrikanischen Staat Gabun ist am Montag ein DHL-Frachtflugzeug abgestürzt. Die Maschine stürzte auf einen Küstenstreifen in der Nähe der Hauptstadt Libreville, berichten US-Medien. Die Absturzursache ist bislang unbekannt.

An Bord befanden sich vier Personen, die offenbar alle überlebten. Sie seien mit Schnellbooten der Polizei aus dem Atlantik gerettet und in ein Krankenhaus gebracht worden. Wohin die Maschine vom Typ Antonow An-26 unterwegs war und was sie geladen hatte, ist ebenfalls bisher nicht bekannt.
Gabon / Afrika / Luftfahrt / Unternehmen
06.06.2011 · 17:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen