News
 

DGB-Chef Sommer für höheren Spitzensteuersatz

Hamburg (dpa) - DGB-Chef Michael Sommer hat eine deutlich höhere Steuerbelastung für Gutverdiener und Reiche gefordert. Bei einer großen Steuerreform müsse ein «wesentlich höherer Spitzensteuersatz» beschlossen werden, sagte Sommer dem «Hamburger Abendblatt». Er halte außerdem eine Vermögenssteuer von einem Prozent ab einem Vermögen von 500 000 Euro für sinnvoll. Sommer sprach sich gegen die Pläne der Bundesregierung aus. Schwarz-Gelb will die Steuern ab 2013 senken. Die Einzelheiten dazu sollen im Herbst geklärt werden.

Steuern / Finanzen / DGB
04.09.2011 · 13:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen