News
 

DFL: 6,4 Millionen Stadion-Besucher in der Bundesliga-Hinrunde

Frankfurt/Main (dts) - Die Bundesliga hat insgesamt 6,4 Millionen Stadion-Besucher in der Hinrunde der aktuellen Saison verzeichnet. Damit bleibe die Bundesliga die zuschauerstärkste Fußballliga der Welt, wie die DFL am Donnerstag mitteilte. Demnach kamen durchschnittlich 42.125 Zuschauer pro Spiel in die Stadien der Bundesliga-Clubs.

Das sei eine Steigerung von 1,8 Prozent gegenüber der Vorrunde in der Spielzeit 2012/2013. "Die Zuschauer honorieren auch in dieser Saison die Attraktivität der Bundesliga, die ihre Fans mit erstklassigem Sport wie kaum eine andere Liga begeistert", sagte Christian Seifert, Vorsitzender der DFL-Geschäftsführung. "Die Vorgehensweise der Clubs, ihren Fans moderate Ticketpreise, großen Komfort und hohe Sicherheitsstandards zu bieten, findet nach wie vor großen Anklang."
Sport / DEU / Fußball / 1. Liga
13.02.2014 · 13:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen