News
 

DFB wehrt sich gegen Hoeneß-Kritik an Testspiel

Mönchengladbach (dpa) - Die überraschend harsche Kritik von Uli Hoeneß am Länderspiel gegen Australien hat bei Teammanager Oliver Bierhoff und DFB-Generalsekretär Wolfgang Niersbach Unverständnis ausgelöst. Das Team brauche diese Begegnungen, um den jungen Spielern die Möglichkeit zu geben, Erfahrungen zu sammeln. Von einer starken Nationalmannschaft profitiere auch die Bundesliga und damit auch die Vereine, sagte Bierhoff. Bayern-Präsident Hoeneß hatte den Sinn von Testpartien der Fußball-Nationalmannschaft infrage gestellt.

Fußball / Bundesliga / Deutschland / Australien
29.03.2011 · 14:07 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen