News
 

DFB-Team nach zehn Stunden Flug in Shanghai gelandet

Shanghai (dpa) - Nach zehnstündigem Flug ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zu ihrem Länderspiel in Shanghai gelandet. Bundestrainer Joachim Löw und seine 17 Spieler bezogen in der Millionen-Metropole sofort Quartier im Four Seasons Hotel. Für den Abend hat Löw im «Shanghai Stadium» das erste Training für die Partie gegen Gastgeber China angesetzt. Wir werden wichtige Erkenntnisse mitnehmen, vor allem was die jungen Spieler betrifft», sagte Löw, der in Asien auf insgesamt 17 Nationalspieler verzichten muss.
Fußball / Deutschland
27.05.2009 · 05:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen