News
 

DFB-Sportgericht sperrt Hertha-Trio - Kobiaschwili bis Ende 2012

Frankfurt/Main (dpa) - Lewan Kobiaschwili vom Bundesliga-Absteiger Hertha BSC ist bis zum Ende des Jahres gesperrt worden - wegen seines Faustschlages gegen Schiedsrichter Wolfgang Stark nach dem Relegationsspiel bei Fortuna Düsseldorf. Die Berliner Thomas Kraft und Andre Mijatovic bekamen vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes wegen Schiedsrichterbeleidigung Sperren für vier beziehungsweise drei Pflichtspiele. Das Urteil gegen Verteidiger Christian Lell soll noch in dieser Woche verkündet werden.

Fußball / Bundesliga / Relegation / Berlin / Sportgericht
04.06.2012 · 14:48 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen