Günstig Werbung auf klamm.de buchen!!
 
News
 

DFB-Präsident gibt Hoyzers Gnadengesuch statt

Frankfurt/Main (dpa) - Skandal-Schiedsrichter Robert Hoyzer darf auf Landesverbandsebene wieder Fußball spielen. DFB-Präsident Theo Zwanziger hat einem Gnadengesuch des 31-jährigen stattgegeben. Hoyzer war 2005 als eine der Hauptfiguren im Wettskandal lebenslänglich gesperrt worden. Der frühere Bundesliga-Referee hat sich nach DFB-Angaben in einem Gespräch bei Zwanziger dafür entschuldigt, durch die Manipulation mehrerer Spiele den Skandal ausgelöst und dem Verband damit schwer geschadet zu haben. Wieder Schiedsrichter werden kann Hoyzer nicht.

Fußball / DFB / Schiedsrichter
13.04.2011 · 13:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen