News
 

DFB-Pokal: Werder und Hoffenheim lösen Pflichtaufgaben souverän

Bremen (dts) - 1899 Hoffenheim hat die Hürde beim FC Oberneuland erfolgreich genommen. Der Bundesligist siegte in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Bremer Stadtteilklub mit 2:0, bis zur Halbzeit erkämpfte der Viertligist allerdings ein 0:0. Werder Bremen hingegen zeigte bei Union Berlin von Beginn an eine sehr gute Vorstellung und das Team von Trainer Thomas Schaaf erledigte seine Pflichtaufgabe mit 5:0. Werders neuer Stürmer Marcelo Moreno trug sich erstmals für seine Mannschaft in die Torjägerliste ein. Zwei Tore gelangen dem jungen Bolivianer, der von Schachtjor Donezk ausgeliehen wurde. Ungewohnt schwer tat sich Zweitligist St. Pauli bei Fünftligist FC 08 Villingen. Die Hamburger Kiez-Kicker siegten erst in der Verlängerung mit 2:0. Weitere Endergebnisse: VfB Speldorf - Rot-Weiß Oberhausen 0:3, Concordia Hamburg - TuS Koblenz 0:4.
DEU / Fußball / DFB-Pokal
02.08.2009 · 17:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen