News
 

DFB-Pokal von 2012 an nur noch bei ARD und Sky

Frankfurt (dpa) - Vom nächsten Jahr an wird nur noch die ARD den DFB-Pokal im frei empfangbaren Fernsehen zeigen. Das Erste hat ein Rechtepaket für acht Live-Übertragungen und mehrere Zusammenfassungen erworben. Das gaben der TV-Sender und der Deutsche Fußball-Bund bekannt. Außerdem kaufte der Pay-TV-Sender Sky die Rechte für die Übertragung aller 63 Partien des Cupwettbewerbs. Die Verträge gelten von der kommenden Saison an bis 2016. Das ZDF hatte bei der Ausschreibung kein Angebot abgegeben.

Fußball / DFB-Pokal / Medien / Fernsehen
08.11.2011 · 13:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen