News
 

DFB-Pokal-Viertelfinale: München gewinnt 5:0

Hamburg (dts) - Im letzten Spiel des DFB-Pokal-Viertelfinals hat der FC Bayern München mit 5:0 gegen den Hamburger SV gewonnen und damit das letzte Ticket für das Halbfinale gelöst. In der 22. traf Mario Mandzukic zum 1:0, schon in der 26. Minute legte Dante nach. Arjen Robben traf in der 54. Minute.

In der 73. Minute schoss Mandzukic dann das 4:0, nur zwei Minuten später traf er zum dritten Mal. Neben dem Rekordmeister qualifizierten sich auch Zweitligist Kaiserslautern, der VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund für das Halbfinale des DFB-Pokals.
Sport / DEU / Fußball
12.02.2014 · 22:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen