News
 

DFB-Pokal-Viertelfinale: Bayern München besiegt VfB Stuttgart

Stuttgart (dts) - Der FC Bayern München hat im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen den VfB Stuttgart mit 2:0 (1:0) gewonnen. In der ersten Hälfte standen die Schwaben zunächst kompakt in der Defensive, zudem musste Bayerns Mittelfeldmotor Bastian Schweinsteiger bereits in der 17. Minute angeschlagen ausgewechselt werden. Franck Ribery (30.) sorgte schließlich für die 1:0-Halbzeitführung der Münchner.

In der zweiten Halbzeit legte Bayern-Stürmer Mario Gomez (46.) zum 2:0 nach, die Stuttgarter hingegen kamen kaum aus der eigenen Abwehr heraus. Die Bayern spielten in der Folge ihre 2:0-Führung souverän bis zum Schlusspfiff herunter. Zudem unterlag 1899 Hoffenheim gegen Zweitligist Greuther Fürth mit 0:1. Hertha BSC verlor gegen Borussia Mönchengladbach mit 0:2 n.V. Bereits am Dienstag hatte sich Borussia Dortmund mühelos mit 4:0 gegen den Viertligisten Holstein Kiel durchgesetzt.
DEU / Fußball
08.02.2012 · 22:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen