Gratis Duschgel
 
News
 

DFB-Pokal: Mainz scheitert an Viertligist Lübeck

Lübeck (dts) - FSV Mainz 05 hat sich bereits in der 1. Runde des DFB-Pokals verabschiedet. Der Bundesliga-Aufsteiger scheiterte beim Regionalligisten VfB Lübeck mit 1:2 nach Verlängerung. Dies war die größte Überraschung der Freitagsspiele in der 1. Runde. Auch Ligakonkurrent Bayer Leverkusen tat sich beim Viertligisten Babelsberg schwer und siegte nur knapp mit 1:0 in der Filmstadt vor den Toren Berlins. Meister Wolfsburg hingegen zeigte sich bereits im ersten Pflichtspiel der neuen Saison spielfreudig und siegte souverän gegen Wehen Wiesbaden mit 4:1. Einen Achtungserfolg feierte der VfL Osnabrück mit einem 2:1-Sieg gegen Zweitligist Hansa Rostock. Die Osnabrücker stiegen zuletzt in die Dritte Liga ab und stellten ein komplett neues Team zusammen. Weitere Ergebnisse der Freitagsspiele: FC Ingolstadt - FC Augsburg 1:2, Eintracht Braunschweig - 1. FC Kaiserslautern 0:1.
DEU / Fußball / DFB-Pokal
31.07.2009 · 22:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen