News
 

DFB-Pokal: Bayern wollen Siegesserie gegen Fürth fortsetzen

München (dts) - Im heutigen DFB-Pokalviertelfinale zwischen dem FC Bayern München und Zweitligist Greuther Fürth will der Rekordmeister seine Serie von zuletzt zehn Siegen in Folge fortsetzen. "Wir sind in der Erfolgsspur, das gilt es jetzt zu konservieren", sagte Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Er warnte allerdings vor dem Gedanken, dass das Spiel "ein Selbstläufer wird". Bayern-Coach Louis van Gaal muss in der Partie auf Abwehrchef Daniel van Buyten verzichten, der an einem Magen-Darm-Infekt leidet. Zudem fehlen Bastian Schweinsteiger, Torhüter Jörg Butt und Stürmer Miroslav Klose. Mittelfeldstar Franck Ribéry hingegen wird nach langer Zeit wieder in der Startelf stehen. Der FCB könnte mit der folgenden Elf auflaufen: Rensing - Lahm, Badstuber, Demichelis, Pranjic - Müller, Tymoshchuk, van Bommel, Ribery - Olic, Gomez. Die mögliche Aufstellung der Fürther: Loboué - Falkenberg, Biliskov, Karaslavov, Rahn - Caligiuri, Pekovic - Nehrig, Müller - Allagui, Nöthe. Anstoß des Spiels ist 19 Uhr. In den weiteren Pokalpartien des Abends muss der 1. FC Köln nach Augsburg, der VfL Osnabrück empfängt Schalke 04.
DEU / Fußball
10.02.2010 · 10:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Adiceltic - Großer Anbietervergleich zum Geld verdienen