News
 

DFB-Pokal: Augsburg zittert sich gegen Leipzig in die nächste Runde

Leipzig (dts) - Der FC Augsburg hat gegen Regionalligist RB Leipzig mit 1:0 gewonnen und sich so in die nächste Runde des DFB-Pokals gezittert. In der wenig ansehnlichen Partie war ein Klassenunterschied zwischen dem Bundesligisten und dem Team aus der Regionalliga Nord kaum erkennbar. Mit einem torlosen Remis ging es in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel waren insbesondere die Leipziger gefährlich, während Augsburg das Tor machte. Brinkmann trug sich nach sehenswerter Vorarbeit durch Werner in der 62. Spielminute als einziger Spieler in die Torschützenliste ein. Auch in der hektischen Schlussphase der Partie gelang den Rasenballsportlern aus Leipzig kein Tor mehr, wodurch Augsburg in das Achtelfinale des diesjährigen DFB-Pokals einzieht. Die weiteren Ergebnisse: SpVgg Unterhaching - VfL Bochum 1:4, Fortuna Düsseldorf - 1860 München 3:0.
DEU / 1. Liga / Fußball
25.10.2011 · 20:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen