News
 

DFB nach Enke-Tod in Schockstarre: Länderspiel abgesagt

Bonn (dts) - Der Deutsche Fußball Bund (DFB) sagt das Länderspiel gegen Chile ab. Das teilte DFB-Präsident Theo Zwanziger am Nachmittag auf einer Pressekonferenz in Bonn mit. Man müsse nun "innehalten", es habe keine Alternative zur Spielabsage gegeben, so Zwanziger. Der chilenische Fußballverband habe Verständnis gezeigt. DFB-Teammanager Oliver Bierhoff sagte unter Tränen, Robert Enke sein ein über das Spiel hinaus wichtiger Mensch gewesen. "Ich musste gestern der Mannschaft beim Abendessen die schreckliche Nachricht überbringen", so Bierhoff, anschließend stockte seine Stimme. Robert Enke hatte sich gestern das Leben genommen.
DEU / Sport
11.11.2009 · 15:05 Uhr
[7 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen