News
 

DFB-Frauenauswahl muss gegen Türkei auf Bajramaj verzichten

Frankfurt/Main (dts) - Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft muss am Mittwochnachmittag im EM-Qualifikationsspiel gegen die Türkei auf Lira Bajramaj verzichten. Das teilte der DFB am Montag mit. Die Offensivspielerin des 1. FFC Frankfurt befand sich bereits auf der Anreise nach Izmir, hatte durch die verspätete Landung ihres Fliegers in München aber den Anschlussflug verpasst.

In Absprache mit Bundestrainerin Silvia Neid kehrte sie daraufhin nach Frankfurt zurück. Im Testspiel des 1. FFC Frankfurt gegen den norwegischen Club Stabaek IF hatte die 23-Jährige eine Gehirnerschütterung erlitten und daher erst verspätet nachreisen können. Im Spiel der DFB-Frauenauswahl gegen die Türkei fehlt aber auch Bundestrainerin Neid auf der Trainerbank. Wegen Reklamierens im EM-Qualifikationsspiel gegen Spanien hatte die UEFA Neid für ein Spiel auf die Tribüne verbannt.
DEU / Fußball
13.02.2012 · 14:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen