News
 

DFB-Frauen treffen auf Nigeria

Leverkusen (dts) - Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft trifft am Donnerstagabend in ihrem letzten Länderspiel im Jahr 2010 auf Nigeria. "Wir möchten nicht nur das Länderspieljahr mit einem positiven Ergebnis abschließen, sondern auch mit diesem Rückenwind in die WM-Vorbereitung im kommenden Jahr gehen", erklärte Bundestrainerin Silvia Neid vor der Partie in Leverkusen. Das Testspiel gilt als wichtige Standortbestimmung für die Heim-WM im kommenden Jahr.

Bundestrainer Neid zeigte sich dabei respektvoll vor Afrikameister Nigeria. "Sie werden uns in allen Belangen fordern. Sie sind technisch und athletisch sehr gut, zweikampfstark", so Neid. Die Trainerin muss in der Partie (Anpfiff: 18 Uhr) auf Torhüterin Ursula Holl und die Abwehrspielerinnen Sonja Fuss und Bianca Schmidt verzichten. Zudem fehlt Mittelfeldspielerin Celia Okoyino da Mbabi aufgrund eines Muskelfaserrisses.
DEU / Fußball
25.11.2010 · 10:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen