News
 

DFB-Elf will Gedenken an Enke vor Test-Spiel "nicht überfrachten"

Düsseldorf (dts) - Das symbolische Gedenken vor dem morgigen Testspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die Elfenbeinküste soll nach Aussage von Teammanager Oliver Bierhoff "nicht überfrachtet" werden. Die Mannschaft wolle nach der Trauerfeier für den verstorbenen Torhüter wieder "in den sportlichen Alltag hinüberkommen", sagte Bierhoff auf einer DFB-Pressekonferenz in Düsseldorf. Beim Spiel in Gelsenkirchen soll Tim Wiese von Beginn an zwischen den Pfosten stehen, zur Halbzeit soll dann Lokalmatador Manuel Neuer kommen. Zudem soll der Leverkusener Stefan Kießling von Beginn an auflaufen. Die mögliche Startaufstellung der DFB-Elf: Wiese - Beck, Mertesacker, Westermann, Lahm - Hitzlsperger, Gentner - Hunt, Özil, Podolski - Kießling.
DEU / Fußball / Nationalmannschaft
17.11.2009 · 12:59 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen