News
 

DFB-Elf vor schwerem Spiel gegen Elfenbeinküste

Gelsenkirchen (dts) - Die deutsche Nationalmannschaft steht heute aus mehreren Gründen vor einem schweren Test-Spiel gegen die Elfenbeinküste. Knapp eine Woche nach dem Selbstmord des Nationaltorhüters Robert Enke muss die Mannschaft zeigen, wie sie sportlich mit dem tragischen Ereignis umgeht. Bundestrainer Joachim Löw hatte im Vorfeld betont, dass die Mannschaft über das Spiel wieder in die "Normalität" zurückkehren wolle. Zudem ist die Elfenbeinküste, in der FIFA-Weltrangliste auf Platz 19, ein durchaus starker Gegner mit Qualitäten in der Offensive. Die Mannschaft aus Westafrika muss allerdings den Ausfall von Stürmerstar Didier Drogba kompensieren. Werder-Keeper Tim Wiese wird erstmals in der DFB-Startelf stehen, zudem wird Leverkusens Toptorjäger Stefan Kießling von Beginn an auflaufen. Kapitän Michael Ballack wird wegen einer Reizung im Knie ausfallen. Die mögliche Aufstellung der deutschen Mannschaft: Wiese - Beck, Mertesacker, Westermann, Lahm - Hitzlsperger, Gentner - Schweinsteiger, Özil, Podolski - Kießling. Anpfiff des Spiels in der Schalke-Arena ist 20:45 Uhr.
DEU / Fußball / Nationalmannschaft
18.11.2009 · 10:26 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen