News
 

DFB-Elf gegen Elfenbeinküste

Gelsenkirchen (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft tritt heute in Gelsenkirchen zum letzten Länderspiel des Jahres an. Die Partie gegen die Elfenbeinküste ist das erste Spiel nach dem Selbstmord von Nationaltorhüter Robert Enke. Das DFB-Team wird Enke mit einer Trauerminute und einem Erinnerungsfilm gedenken, dazu wird ein Trikot des verstorbenen Torhüters auf der Ersatzbank platziert. Im Tor stehen je eine Halbzeit der Bremer Tim Wiese und der Schalker Manuel Neuer.
Sport
18.11.2009 · 00:23 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen