News
 

Deutschlands klügstes Unternehmen gesucht
 --- Deutscher Bildungspreis für Unternehmen --- 

(pressebox) München, 09.05.2012 - Erstmalig wird unter Deutschlands Unternehmen der Wettbewerb um das beste betriebliche Bildungs- und Talentmanagement ausgerufen. EuPD Research und die TÜV SÜD Akademie initiieren den Deutschen Bildungspreis für Unternehmen. Unter www.deutscher-bildungspreis.de können sich ab sofort alle Unternehmen bewerben, die die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter professionell vorantreiben und ein systematisches Talentmanagement besitzen. Gleichzeitig erscheint der Studienband mit Informationen zum Qualitätsmodell und zahlreichen Expertengesprächen.

"Ein kluges Unternehmen ist in unseren Augen ein Unternehmen, das nicht nur weiß, wie man qualifizierte Arbeitskräfte gewinnt, sondern vor allem eines, das die gezielte Förderung von Talenten und die strategische Weiterbildung aller Mitarbeiter als zentralen Erfolgsfaktor sieht. Durch ein vorausschauendes und nachhaltiges Bildungsmanagement entwickeln diese Unternehmen systematisch das erforderliche Know-how im Betrieb, erweitern es kontinuierlich und stärken so ihre Marktfähigkeit", erklärt Kai Probst, Geschäftsführer der TÜV SÜD Akademie. Markus A. W. Hoehner, Geschäftsführer EuPD Research, ergänzt: "Wissensverlust ist ein Wettbewerbsnachteil für Unternehmen. Eine wissensorientierte Unternehmenskultur fördert neben der Verteilung von Fachwissen auch die sozialen und medialen Kompetenzen der Mitarbeiter und damit die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens."

Herausforderung neue Arbeitswelten

Der Wandel zur Dienstleistungs- und Wissensgesellschaft und die Globalisierung stellen neue Herausforderungen an Unternehmen und Arbeitskräfte. Gleichzeitig rücken durch den demografischen Wandel immer weniger qualifizierte Arbeitskräfte nach und stellen neue Anforderungen an den Arbeitsplatz. Im Spannungsfeld dieser Entwicklungen stehen Unternehmen und kämpfen um wirtschaftlichen Erfolg und qualifizierte Arbeitskräfte.

Die Potenziale jedes einzelnen Mitarbeiters zuverlässig zu entdecken, lebensphasenübergreifend zu fördern und effektiv zu nutzen, stellt deshalb die zentrale Herausforderung dar, um als Unternehmen auch in Zukunft erfolgreich zu sein.

Vom Lippenbekenntnis zum Vorbild

Nur mit einer ganzheitlichen Betrachtung von Lernen und Qualifizieren wird es gelingen, Menschen besser und länger in ein befriedigendes, erfolgreiches und produktives Arbeitsleben zu integrieren und damit nicht nur die Arbeitsleistung zu optimieren, sondern auch ihr Wohlergehen zu fördern. Der Deutsche Bildungspreis soll dafür sensibilisieren und statt häufig gehörter Lippenbekenntnisse umfangreiche Praxiserfahrungen und vorbildliche Lösungen für die Weiterbildung der Mitarbeiter an die Öffentlichkeit bringen. Die Preisträger werden im Frühjahr 2013 bekannt gegeben und feierlich ausgezeichnet.

Qualitätsmodell als Basis

Dem Deutschen Bildungspreis liegt das erste wissenschaftlich evaluierte und praxisgeprüfte Qualitätsmodell für betriebliches Bildungs- und Talentmanagement zugrunde. Es wurde in Zusammenarbeit mit Personal- und Bildungsexperten aus Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größen sowie Wissenschaftlern verschiedener Fachrichtungen entwickelt. In einem ganzheitlich orientierten Bildungsmanagement werden Lehr- und Lernprozesse zentral und über alle Arbeitsplatzprofile und Mitarbeitergruppen hinweg strukturiert initiiert, geplant, durchgeführt, bewertet und angepasst. Nachhaltige strategische Vorgaben geben dabei den Rahmen für die Struktur des Bildungsmanagements. Eine systematische Bildungsbedarfsanalyse, effektives Controlling und ein starker Fokus auf Transfer und Praxisbezug ermöglichen eine optimale Bereitstellung von Bildungsmaßnahmen. Das Unternehmen wird so zu einer "lernenden Organisation".

Kategorien und Bewertungskriterien

Der Deutsche Bildungspreis für Unternehmen wird in vier Kategorien vergeben:

1. Große Unternehmen aus Gewerbe & Produktion ab 500 Mitarbeitern

2. Kleine und mittelständische Unternehmen aus Gewerbe & Produktion bis 500 Mitarbeitern

3. Große Unternehmen im Bereich Dienstleistung ab 500 Mitarbeitern

4. Kleine und mittelständische Unternehmen im Bereich Dienstleistung bis 500 Mitarbeiter

5. Innovationspreis

"Wir wollen ganz gezielt auch mittelständische und kleinere Unternehmen zur Teilnahme auffordern. Sie sind der Motor der deutschen Wirtschaft und für ihre Innovationskraft und kreativen Lösungen bekannt", erläutert Kai Probst die Kategorienfestlegung. Markus Hoehner ergänzt: "Für besonders erfolgreiche oder kreative Lösungen kann unser Beirat auch Sonderpreise vergeben. Eine Bewerbung sollte also auf alle Fälle versucht werden, auch wenn man nicht alle Anforderungen komplett erfüllt."

Bewerbungsablauf

Interessenten können ab sofort online unter www.deutscher-bildungspreis.de einen 20-seitigen Qualifizierungsbogen ausfüllen. Ein neunköpfiger Expertenbeirat begutachtet und bewertet alle eingehenden Bewerbungen und wählt in den fünf Preiskategorien jeweils die Top 3 für die Finalrunde aus. Alle 15 Finalisten erhalten ein kostenloses Audit Bildungs- und Talentmanagement. Nach den durchgeführten Audits entscheidet der Beirat über die Vergabe der Preise. Der Beirat ist damit Garant für die Qualität und Objektivität des gesamten Bewerbungs- und Auswahlprozesses und sichert die Validität des zugrunde liegenden ganzheitlichen Qualitätsmodells.

Die Expertenbeirat setzt sich zusammen aus:

- Dr. Sascha Armutat, Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.

- Prof. Dr. Michael Gessler, Universität Bremen

- Thomas Gruber, DEQA-VET, Bundesinstitut für Berufsbildung

- Wilfried Horn, ehemaliger Director HR bei McDonald's Deutschland Inc

- Prof. Dr. Ulrich Müller, Institut für Bildungsmanagement, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

- Dr. Astrid Nelke, Deutscher Mittelstands-Bund

- Kirsten Rudolph, Paritätischer Gesamtverband

- André Schleiter, Wissenschaftlicher Beirat im DDN (Das Demographie Netzwerk)

- Prof. Dr. Marc Solga, Universität Bochum

Medienpartner des Deutschen Bildungspreises sind DIE WELT und der Haufe-Verlag. Als Premium Partner engagieren sich die Softwarehersteller VEDA und SP_Data. Weitere Partner sind das Onlineportal für berufliche Weiterbildung Kursfinder.de und das interkulturelle Trainings- und Managementinstitut Avrami Business Communications.

Weitere Informationen, Bewerbungsunterlagen und Kontakt unter www.deutscher-bildungspreis.de.

EuPD Research versteht sich als strategischer Partner seiner Kunden, liefert proaktiv und passgenau die Informationen, die sie benötigen, um ihre Unternehmensziele zu erreichen. Dabei greift EuPD Research auf ein interdisziplinäres Expertennetzwerk zurück. Präzise Methoden, kritisches Hinterfragen und eine exzellente Branchenexpertise zeichnet die Produkte und Dienstleistungen aus und liefert den Kunden einen messbaren Mehrwert. EuPD Research lebt die Prinzipien der Nachhaltigkeit.

Nachhaltige Managementsysteme sind darauf ausgelegt, jede Form von Unternehmenskapital (Humankapital, natürliche und finanzielle Ressourcen) zu identifizieren und optimal zu nutzen um langfristigen Stakeholder- und Shareholder Value zu generieren. EuPD Research I Sustainable Management unterstützt Unternehmen seit mehr als 10 Jahren dabei, nachhaltige Lösungen zu finden und zu implementieren. Dies geschieht auf Basis umfassender Primärforschung und unter Einbindung eines umfangreichen Netzwerks von Experten aus Praxis und Wissenschaft. Damit garantiert EuPD die Anschlussfähigkeit und Effizienz seiner Lösungen in der Praxis.

Der Deutsche Bildungspreis auf der PERSONAL Nord am 9. und 10. Mai 2012 in Hamburg.

Besuchen Sie uns am Stand C 40 in Halle 7.
Ausbildung / Jobs
[pressebox.de] · 09.05.2012 · 12:00 Uhr · 299 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

20.12. 17:23 | (00) Die Sonne geht über den NRW-Domains auf....
20.12. 16:10 | (00) Stellenangebote IT Systemadministrator zu besetzen. Universitäts-Krankenhaus und ...
20.12. 14:44 | (00) 99-Waermepumpen-Aktion für die Metropolregion Nürnberg
20.12. 06:00 | (00) Die Top 10 der neuen Domainendungen
20.12. 06:00 | (00) Neues Design für DomainProvider.de
19.12. 18:46 | (00) clickApoint wirkt gegen Weihnachtsgau im Güter- und Personenverkehr!
19.12. 17:14 | (01) Meiko Betriebsjubilare geehrt: 40 und 50 Jahre im Dienste des Unternehmens
19.12. 17:11 | (00) Die Zahnarztpraxis "Zahnärztinnen Neue Südstadt Hannover"
19.12. 17:05 | (00) Cross Currency Swap der DZ Bank: Schlappe vor dem OLG
19.12. 16:46 | (00) Weihnachten, Silvester und Neujahr in den Tropen genießen
19.12. 16:37 | (00) ARTHUR Welter Luxemburg investiert in 4 neue Luftfrachtzüge von ORTEN - ...
19.12. 16:27 | (00) The QUEEN Night - die Musik-Show - Allgäuer Freilichtbühne Altusried - ...
19.12. 16:26 | (00) SOTO - Inside The Vertigo (earMUSIC / VÖ 30.01.2015)
19.12. 16:22 | (00) United-Planet-Geschäftsführer Axel Wessendorf ist tot
19.12. 16:12 | (00) Automatisierte Software-Pflege mit Phantosys-Easy
19.12. 16:11 | (00) The QUEEN Night - die Musik-Show - Hanau Amphitheater - 27.08.2015 - 19.30 Uhr
19.12. 15:56 | (00) Bergmann Seminartermine 2015
19.12. 15:44 | (00) Hauke Jagau: "Wir haben wichtige Weichen gestellt"
19.12. 15:29 | (00) Kurzinformation Veranstaltungen
19.12. 15:28 | (00) Gefälschte Studien der indischen Firma GVK Biosciences
19.12. 15:24 | (00) Nicht auf Süßes verzichten - Weihnachten mit Früchtekugeln
19.12. 15:23 | (00) Kundenbefragung: Schokoladen-Marken 2014
19.12. 15:22 | (00) Martin Kinne wird neuer Vertriebs- und Service-Vorstand bei SMA
19.12. 15:13 | (00) Ferlemann: "Freie Fahrt im Zuge der B 75 verbessert Lebensqualität in Dibbersen"
19.12. 15:13 | (00) Der Weihnachtsmarkt in Bad Berneck
19.12. 15:09 | (00) 530 Abschlüsse an der grünen Fakultät der Hochschule Osnabrück
19.12. 15:08 | (00) Silego CurrentPAK SLG6M6001V
19.12. 15:05 | (00) »Die Musik muss aus dem Herzen kommen und zu Herzen gehen« - Rachmaninow
19.12. 14:54 | (00) DAAD-Preis 2014 - Student der HS Kaiserslautern erhält 1000 Euro für gute ...
19.12. 14:47 | (00) Die neue Familien-Zeit
19.12. 14:32 | (00) EKD-Ratsvorsitzender: "In aller Klarheit Nein sagen" zu "Pegida"
19.12. 14:11 | (00) Böllern oder arbeiten - Jobs an Silvester 2014
19.12. 14:11 | (00) Microsoft-Press-Übersetzungen demnächst beim dpunkt.verlag
19.12. 14:10 | (00) CSR Magazin-Special zum Jahresende: 2 Ausgaben extra
19.12. 14:08 | (00) Care-Energy feiert erfolgreich 2. Shoperöffnung im Raum Leipzig
19.12. 14:08 | (00) Silvester exklusiv begehen mit dem Galadinner
19.12. 14:02 | (00) Weihnachtskracher bei simply
19.12. 13:49 | (00) Phoenix und Deutsche Welle verstärken Kooperation ab 2015
19.12. 13:47 | (00) Tiefpreis-Aktion zum Fest: Top-Smartphone-Tarif bei helloMobil für nur 7,95 Euro
19.12. 13:46 | (00) Solarreinigung als Weihnachtsgeschenk für den Tennenloher Kunstkreis
19.12. 13:45 | (00) Sitecore-Kunde Flughafen Zürich gewinnt internationale Auszeichnung "World's ...
19.12. 13:40 | (00) Zufriedene Kunden durch mehr Transparenz
19.12. 13:32 | (00) Ausländischen Fachkräften einen guten Start ermöglichen
19.12. 13:30 | (00) Rock die Silvester-Party: LGs X-Boom-Boxen mit Smart DJ-Funktion machen ...
19.12. 13:27 | (00) Rohstoffreport
19.12. 13:07 | (00) Neue Kurse zur Implantologie mit dem Dentalmikroskop und mit MoraVision System ...
19.12. 13:05 | (00) Extremschwimmer Peter Hücker zu Gast bei iKratos am 20.02.2015 um 18.30 Uhr
19.12. 13:05 | (00) Beste Aussichten für Hochschulen und Studierende
19.12. 13:03 | (00) Schließzeiten zwischen den Jahren
19.12. 12:56 | (00) Bahn-TÜV auch für ältere Eisenbahnfahrzeuge: Modernisierte Züge werden schneller ...
19.12. 12:33 | (00) Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt bringt Novelle der Düngeverordnung auf den ...
19.12. 12:30 | (00) Finanzidee.at - Neue Website bietet Österreichern Tipps und Infos zur Geldanlage
19.12. 12:24 | (00) Volatiler Seitwärtskurs
19.12. 12:18 | (00) ayondo schließt Mediapartnerschaft mit SevenVentures
19.12. 12:12 | (00) Japanisch-deutsche Begegnung am Campus Westerberg
19.12. 12:09 | (00) Fallbeispiele ausgewertet: Dialog der Führungskräfte fordern und fördern
19.12. 12:07 | (00) Benutzerfreundliche Sicherheit für mobile Endgeräte: certgate tritt der FIDO ...
19.12. 12:03 | (00) Fracking: BMWi und BMUB starten Länder- und Verbändebeteiligung zu Neuregelungen
19.12. 11:53 | (00) Die Fledermaus wird gesprächig: Ritlabs startet deutschsprachiges Blog
19.12. 11:49 | (00) Gabriel: Deutschland muss als Börsenstandort für junge Wachstumsunternehmen ...
19.12. 11:46 | (00) Große Waffelherzen für kleine Helden
19.12. 11:46 | (00) Ausgezeichnet: Die besten Apps der Automatisierung / So macht das Stapeln Spaß / ...
19.12. 11:45 | (00) RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Welthandel weiter auf hohem Niveau
19.12. 11:43 | (00) Chancen der Frauenquote auch bei Banken und Sparkassen ausloten
19.12. 11:42 | (00) DBV ÖR Berechtigungsscheine: Anspruch auf Einlösung der Coupons
19.12. 11:34 | (00) Drei Millionen Euro für 240 römische Steinquader: „Frischzellenkur“ für ...
19.12. 11:33 | (00) Equinix und IBM beschleunigen Adaption von Hybrid Cloud Computing
19.12. 11:29 | (00) BLIND GUARDIAN - veröffentlichen dritten Album Trailer ("In the studio") zu ...
19.12. 11:25 | (00) OVH World Tour in Köln ein Erfolg mit praktischem Nutzen
19.12. 11:25 | (00) Deutsche OEMs werden 2015 zulegen
19.12. 11:19 | (00) Jetzt planen: Familienspaß in den Sommerferien
19.12. 11:18 | (00) Brandneu bei Caseking: Einzeln gesleevte Netzteil-Kabel zur Individualisierung ...
19.12. 11:16 | (00) ROFIN - 20 Jahre Laserinnovationen für die Schmuckbranche
19.12. 11:06 | (00) "Snowcontrol" - Wintersport im Harz
19.12. 11:06 | (00) Auf gute Partnerschaft
19.12. 10:58 | (00) Automatische Antwort genügen nicht Impressumspflicht
19.12. 10:58 | (00) Tag der offenen Tür 2015
19.12. 10:50 | (00) Strompreise und Breitbandausbau als Arbeitsaufgabe für 2015
19.12. 10:50 | (00) Bridgestone baut Premium-Partnerschaft mit Mercedes-Benz aus
19.12. 10:42 | (00) HomeMatic und MAX!: Smart Home-Lösungen vom europäischen Marktführer
19.12. 10:41 | (00) Die Rolle der Frau in Bremen, Auf der Spur der Schmuggelware, Gesche Gottfried: ...
19.12. 10:30 | (00) Ippen Digital Media gewinnt HAIX als neuen Kunden
19.12. 10:29 | (00) Neue Herausforderungen durch geänderte Zulassungsverfahren
19.12. 10:23 | (00) Messe Erfurt: Rapid.Area goes Switzerland
19.12. 10:12 | (00) Kapitalerträge: Kirchensteuer wird 2015 automatisiert
19.12. 10:05 | (00) Unternehmen und Bearbeitungsgebühren: Rückforderung möglich – Verjährung droht
19.12. 10:03 | (00) Streit um Hinterlegungspflicht für Geräteabgaben
19.12. 10:01 | (00) Ein Smartphone fürs Kind unterm Weihnachtsbaum: Mit einer Prepaid-SIM-Karte ...
19.12. 10:00 | (00) TÜV Rheinland: Tief stehende Sonne erhöht Unfallgefahr
19.12. 10:00 | (00) Deutscher Architekt in Abu Dhabi
19.12. 09:58 | (00) DRIVE-E-Studienpreise 2015: Noch bis 12. Januar mit Arbeiten zur ...
19.12. 09:57 | (00) Die neuen Google AdWords Seminartermine von rankingCHECK sind online: Jetzt für ...
19.12. 09:56 | (00) Berliner Dachdecker: Aktionstag der Girls'Day Akademie bei der Landesinnung ...
19.12. 09:51 | (00) Esker mit 2014 Product of the Year Award für Cloud-Computing ausgezeichnet
19.12. 09:49 | (00) Höhere Erbschaftssteuer für Erben von Familienunternehmen zu erwarten
19.12. 09:46 | (00) Bruch-Versuche an Spannbeton-Hohldielen als Prüfungsleistung
19.12. 09:45 | (00) Neuer Vorstand stärkt das Beratungsgeschäft der MACH AG
19.12. 09:39 | (00) Neuerscheinung: „Verstoßene Eltern“ von Birgit Belau
19.12. 09:30 | (00) Innovative Flüchtlingscontainer die für Nachhaltigkeit stehen
19.12. 09:25 | (00) Förderbanken retten Betriebe und Arbeitsplätze
 

News-Suche

 

News-Archiv