News
 

«Deutschlandfonds»: 4,8 Milliarden Euro Staatshilfe für Firmen

Berlin (dpa) - Unternehmen haben bisher rund 4,8 Milliarden Euro Staatshilfe aus dem «Deutschlandfonds» der Bundesregierung erhalten. Davon entfällt etwas mehr als die Hälfte auf Kredite über die Staatsbank KfW und 2,21 Milliarden Euro auf Bürgschaften. Das geht aus einem Bericht des Wirtschaftsministeriums hervor, der der dpa vorliegt. Der «Deutschlandfonds» umfasst 115 Milliarden Euro. Der Staat kann Bürgschaften und Kredite an Firmen vergeben, die allein durch die Finanz- und Wirtschaftskrise in Schieflage geraten sind.
Konjunktur / Mittelstand / Banken
23.09.2009 · 19:51 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen