News
 

Deutschland will Wiederaufbau Libyens eng begleiten

London (dpa) - Libyen-Konferenz in London: Außenminister Guido Westerwelle hat bei dem Treffen der libyschen Opposition Hilfe bei einer politischen Neuordnung des Landes und beim Wiederaufbau angeboten. Berlin sei zu humanitärer Hilfe nach Ende der Militäroperation bereit, sagte Westerwelle. Zuvor hatte er sich mit dem Vorsitzenden des Übergangsrates, Mahmud Dschibril, getroffen. Dass Deutschland sich nicht militärisch an dem Einsatz beteilige, bedeute nicht, dass die Bundesrepublik neutral sei. Man setze auf eine politische Lösung.

Konflikte / Libyen / Großbritannien / Deutschland
29.03.2011 · 14:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen