News
 

Deutschland wertet diplomatischen Status der Palästinenser auf

Ramallah (dpa) - Deutschland hat den diplomatischen Status der Palästinenser aufgewertet. Außenminister Guido Westerwelle gab bei seinem Besuch im palästinensischen Ramallah bekannt, dass die Generaldelegation in Berlin rückwirkend zum 1. Januar als diplomatische Mission geführt wird. Die Bundesregierung stellt den Palästinensern zudem 16 Millionen Euro für die Flüchtlingshilfe und Abwasserprojekte zur Verfügung. Der stockende Nahost-Friedensprozess ist eindeutiges Hauptthema des dreitägigen Besuchs Westerwelles in Israel und den Palästinensergebieten.

International / Israel / Deutschland / Nahost
01.02.2012 · 17:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen