News
 

Deutschland verstärkt Humanitäre Hilfe für syrische Flüchtlinge

Berlin (dts) - Deutschland hat seine Humanitäre Hilfe für die Opfer des Syrien-Konflikts um weitere drei Millionen Euro erhöht. "Wir werden heute die humanitäre Hilfe für die Versorgung der Flüchtlinge aus Syrien um weitere drei Millionen Euro aufstocken. Damit helfen wir Deutsche nun insgesamt mit elf Millionen Euro", erklärte Bundesaußenminister Guido Westerwelle.

Man müsse davon ausgehen, dass eine Million Menschen in Syrien auf der Flucht seien. Weit mehr als 120.000 Syrer seien in die Nachbarländer geflohen. "Diesen Menschen müssen wir helfen, um eine humanitäre Katastrophe zu vermeiden", so der Minister. Die Hilfe umfasse Nahrungsmittel, medizinische Hilfe und Wasserversorgung.
DEU / Weltpolitik
27.07.2012 · 13:34 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen