News
 

Deutschland und Russland wollen Zusammenarbeit stärken

Berlin (dpa) - Deutschland und Russland wollen ihre Beziehungen nach dem Machtwechsel in Moskau weiter ausbauen. Das erklärten Bundeskanzlerin Angela Merkel und der russische Präsident Wladimir Putin beim Antrittsbesuch des neuen Kreml-Chefs in Berlin. Beide hoben dabei insbesondere die wirtschaftliche Zusammenarbeit hervor. Die wirtschaftlichen Beziehungen entwickelten sich hervorragend. Merkel mahnte indirekt aber auch demokratische Reformen an. Beide vereinbarten, die deutsch-russischen Regierungskonsultationen im Oktober im russischen Kasan fortzusetzen.

International / Deutschland / Russland
01.06.2012 · 16:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen